Cover von Kopfarbeit wird in neuem Tab geöffnet

Kopfarbeit

ein Gehirnchirug über den schmalen Grat zwischen Leben und Tod
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vajkoczy, Peter (Verfasser)
Verfasserangabe: Peter Vajkoczy
Jahr: 2022
Verlag: München, Knaur MensSana
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

BarcodeStandorteStatusVorbestellungenFristSignaturfarbe
Barcode: 000600675806 Standorte: Naturwissenschaft Biologie Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 21.12.2022 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Kopfarbeit ist der empathische Bericht des renommierten Gehirnchirurgen Prof. Dr. Vajkoczy, Chefarzt an der Charité in Berlin. Erstmals erzählt er von seltenen Erkrankungen, komplizierten Operationen und modernsten Operationstechniken. Seine Patienten und der wissenschaftliche Fortschritt sind im gleichermaßen wichtig. Und ständig leben Neurochirurgen wie er mit dem Druck, dass die kleinste Komplikation schwerwiegende Folgen haben kann, das Gelingen jedoch den Mut belohnt, nichts unversucht zu lassen - und Leben rettet. -

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vajkoczy, Peter (Verfasser)
Verfasserangabe: Peter Vajkoczy
Jahr: 2022
Verlag: München, Knaur MensSana
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Naturwissenschaft / Biologie
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-426-27814-7
Beschreibung: Originalausgabe, 336 Seiten
Schlagwörter: Chirurgie, Naturwissenschaften, Religion / Naturwissenschaften
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachbuch