Cover von Die Wunder wird in neuem Tab geöffnet

Die Wunder

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Medel, Elena (Verfasser)
Verfasserangabe: Elena Medel ; aus dem Spanischen von Susanne Lange
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Suhrkamp Verlag
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

BarcodeStandorteStatusVorbestellungenFristSignaturfarbe
Barcode: 000600677978 Standorte: Mede Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.12.2022 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Noch nie sind sie sich begegnet: María und Alicia, Großmutter und Enkelin. Die Ältere kommt Ende der Sechziger einer Schande wegen nach Madrid, arbeitet als Kindermädchen, als Hausangestellte, der komplette Lohn fortan bestimmt für die zurückgelassene, fast unbekannte Tochter. Die Jüngere flieht Jahrzehnte später in die Stadt, von einer Tragödie um ihre Herkunft und den Schlaf gebracht. María und Alicia, beide führen sie ein Frauenleben, beiden fehlt das Geld. Und damit die Zuversicht und das Vertrauen. In sich selbst, ihre Männer, dieses Land, in dem sich alles verändert zu haben scheint, bis auf das eigene Elend. Und plötzlich fordert jede auf ihre Weise die hergebrachte Ordnung heraus. -

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Medel, Elena (Verfasser)
Verfasserangabe: Elena Medel ; aus dem Spanischen von Susanne Lange
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Suhrkamp Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 978-3-518-43028-6
Beschreibung: Originalausgabe, erste Auflage, 218 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lange, Susanne (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: La maravillas
Mediengruppe: Belletristik